Der digitale Pixeldirigent

Der digitale Pixeldirigent

Quelle: zeitzonline.de Artikel: <a href="Der digitale Pixeldirigent„>Der digitale Pixeldirigent Author: {$dc:creator} {$creator}

Robert Bogs bewirbt sich mit „Pixeldiebstahl“ um den Zeitzer Michael

Von Visitenkarten will Robert Bogs nichts wissen. Die liest er mit dem Smartphone aus, alles andere zu aufwendig. „Ich bin halt durch und durch digital,“ sagt er. Dass wir ihn im „Gründerzeitz“ antreffen ist kein Zufall. Robert Bogs ist hier gerade im Aufbauseminar für Existenzgründer und das „Gründerzeitz“ für ihn ein wichtiger Knotenpunkt für Kontakte. Bogs kommt aus Weinheim mit ein paar Zwischenstationen, Mannheim, Leipzig und hier läuft er sich gerade richtig warm. Letztes Jahr im Sommer hat er in Kayna ein Haus gekauft, dass er gerade umkrempelt. Also doch nicht „durch und durch digital“? Handwerkeln und Gärtnern, das sei ein schöner Ausgleich für den durch-und-durch-digital-Job.
Bogs ist so etwas wie ein digitaler Dirigent. Und so etwas wie die digitale Versicherungspolice für Filmemacher. Das ist eines seiner Geschäfte – beim Filmemachen Daten und Abläufe sichern. Denn Datenverlust oder Verzögerungen beim Film sind teuer. Dafür wird der Digital Imaging Technician mit seiner Technik direkt zum Set beordert. Für den Tatort Ludwigshafen hat Bogs gearbeitet, für Coca Cola und Porsche. Bei Fisherman’s Friend und seinen medialen Auftritten hat er auch schon „dirigiert“.
„Pixeldiebstahl“ hat Robert Bogs im Juni letzten Jahres gegründet. Die digitale Welt und Social Media treiben ihn schon lange um. Mit 16 stand er am ersten Filmset. Hier in der Region bietet er Service rund um Soziale Medien, Online Marketing und Highend Fimskills an – vom Konzept bis zur Realisierung, von der Contenterstellung bis zum Seminar. Bogs ist ein umtriebiger Zeitgenosse und fragt sich, weshalb es eigentlich in Zeitz zwar Platz ohne Ende, aber nicht wirklich eine Infrastruktur für Gründer gerade in diesem Bereich gäbe. Ein Maker Space und Co Working Places in Industriegebäuden oder am Bahnhof, davon träume er und sähe dafür auch gute Entwicklungschancen.
Der digitale Robert Bogs ist allerdings auch im analogen Leben wie ein Dirigent. Denn im Gespräch unterstreicht er gestenreich seine Wörter, ist ständig in Bewegung und im Interview „am Set“ weiß er wohin er sehen und wie sich bewegen muss.
Auf seiner Website gibt es Wörter wie Kontaktformular nicht. Dort lesen wir „ARBEITEN MIT MIR FETZT.“ Sehr viel besser kannst du nicht einladen. Wir freuen uns auf die Begegnung beim Zeitzer Michael.

Geschäftsführer Robert Bogs

Ronneburgerstr. 14
06712 Zeitz

Tel.: +49 1573 1762345
info@pixeldiebstahl.de

PIXELDIEBSTAHL im Internet PIXELDIEBSTAHL auf Facebook

Fotos:
Reiner Eckel (3), Robert Bogs (3)

  • Bogs dynamisch
  • Bogs Anhang 3
  • Bogs und das Gründerzeitz
  • Bogs Anhang 2
  • Pixeldirigent
  • Bogs Anhang 1

Quelle: zeitzonline.de Artikel: <a href="Der digitale Pixeldirigent„>Der digitale Pixeldirigent Author: {$dc:creator} {$creator}