„Arche Noah“ – Orgelkonzert für Groß und Klein

„Arche Noah“ – Orgelkonzert für Groß und Klein

24. März 2019 / 16:00 / Michaeliskirche

Kirchenmusikerin Johanna Schule an der Orgel, Alwine Schulze (Sprecherin) und der Kinderchor der evangelischen Grundschule Zeitz vertonen in der Michaeliskriche die Sintflut.

Kirchenmusikerin Johanna Schulze

Das Alte Testament kennt die spannendsten Geschichten, zum Beispiel die von der Arche Noah. 

Kirchenmusiker Johannes M. Michel bearbeitete das Werk von Johann Sebastian Bach für Kinder und Erwachsene.
Er erzählt die Sinflut in treffender und lockerer Sprache nach und lässt so ein spannendes, bisweilen witziges Spektakel entstehen. Das Orgelkonzert fasziniert mit seiner atmosphärisch ungemein passenden Musik nicht nur Kinder, sondern lässt auch die Herzen echter Bachkenner höher schlagen.

Der Eintritt für das Konzert ist für Kinder und Erwachsene frei.

Quelle, Fotos: Evangelischer Kirchenkreis Naumburg-Zeitz

in Googlekalender speichern ical Kalender speichern

Demnächst in KulturZeitz:

NAMEN STATT NUMMERN

JÜDISCHE KULTUR IN ZEITZ SONDERAUSSTELLUNG Kaufleute, Kinderwagenfabrikanten, Kinobesitzer – die Juden in Zeitz haben das kulturelle und gesellschaftliche Bild der Stadt an der Weißen Elster geprägt und mitgestaltet. Das Museum Schloss Moritzburg widmet gemeinsam mit Autor und Forscher Jens Aaron Guttstein den ehemaligen jüdischen Bewohnern der Stadt Zeitz eine Sonderausstellung mit Blick auf deren Geschcihte, …

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

SCHWARZWEISS. Frank Wäschle, Fotografie

Ausstellungseröffnung SCHWARZWEISS und voller Farbe! Sie denken das geht nicht? Das geht. Und wie das geht. In den Fotografien von Frank Wäschle gibt es viel zu sehen. Lesen Sie in den Gesichtern der exzellenten Porträts die Spuren eines Lebens. Spüren Sie in Landschaften dem Spiel von Licht und Schatten nach. Eine sehenswerte Ausstellung. Zu sehen …

Mehr erfahren »
Gewandhausgalerie, Altmarkt 16
Zeitz, 06712
+ Google Karte

„Linie 1“ Musical mit Karambolage

Foto: Marianne Mächtig „Fahr mal wieder U-Bahn, schau’ dir mal die Menschen an“, seit 32 Jahren rollt die „Linie 1“ im bekannten Berliner Grips-Theater und nun endlich, mag der Zug auch quietschen und knarzen ist er auch in Zeitz angekommen – er rollt, er rockt. Ein Musical über Leben und Überleben, über Hoffnung und Anpassung, …

Mehr erfahren »
7€ – 10€
Klinkerhallen, Albrechtstraße 17
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06132 Deutschland
+ Google Karte

„Hit auf Hit“ Frank Schöbel & Band

Hätte es in der DDR diesen Begriff gegeben, wäre er als „Superstar“ bezeichnet worden. Denn die nunmehr 54-jährige Karriere des FRANK SCHÖBEL ist wahrlich eine Karriere der Superlative. Hätte es in der DDR für die Verkäufe von Tonträgern nach westlichem Vorbild die berühmten Goldenen und Platinen gegeben, Frank hätte viele davon. Allein von seinem Dauerrenner …

Mehr erfahren »
34€ – 40€
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

„Linie 1“ Musical mit Karambolage

Foto: Marianne Mächtig „Fahr mal wieder U-Bahn, schau’ dir mal die Menschen an“, seit 32 Jahren rollt die „Linie 1“ im bekannten Berliner Grips-Theater und nun endlich, mag der Zug auch quietschen und knarzen ist er auch in Zeitz angekommen – er rollt, er rockt. Ein Musical über Leben und Überleben, über Hoffnung und Anpassung, …

Mehr erfahren »
7€ – 10€
Klinkerhallen, Albrechtstraße 17
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06132 Deutschland
+ Google Karte

Moritz‘ Geburtstagstafel

In diesem Jahr wird der 400. Geburtstag unseres Herzog Moritz von Sachsen – Zeitz mit vielen Veranstaltungen für GROSS und KLEIN gefeiert. Moritz wurde am 28. März 1619 in Dresden als 4. Sohn des Kurfürsten Johann Georg I. von Sachsen und seiner Gemahlin Magdalena Sybilla geboren. In der Osterzeit lädt das Museum Kindergruppen an Moritz´ …

Mehr erfahren »
3€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Quelle: zeitzonline.de